Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen über uns, unsere Dienstleistungen und zu aktuellen Neuerungen im Gesundheitssystem.

 

 

Die Pflegekassen in Niedersachsen haben uns informiert, wie zukünftig mit nicht in Anspruch genommenen Beratungseinsätzen nach § 37.3 SGB XI umgegangen wird.
In der Vergangenheit ist es immer wieder vorgekommen, dass Beratungseinsätze nicht rechtzeitig in Anspruch genommen wurden. Es kam immer wieder vor, dass z.B. ein Beratungseinsatz, der im 2. Halbjahr durchgeführt werden musste, zu Anfang des 1. Halbjahres des Folgejahres erst stattfand.

Weiterlesen ...

Das Pflegestärkungsgesetz ändert ab dem 1.1.2015 die Sach- und Geldleistungsbeträge der Pflegeversicherung. Als Sachleistung werden im Zusammenhang mit der Pflegeversicherung die Leistungen eines ambulanten Pflegedienstes verstanden. Geldleistungen erhalten die Pflegebedürftigen, die von einer privat organisierten Pflegekraft pflegerisch betreut werden.

 

Weiterlesen ...

Zum 1.1.2015 tritt das Pflegestärkungsgesetz 1 (Fünftes Gesetz zur Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch) in Kraft. Neben einer Beitragssatzsteigerung um 0,3 % für alle Beitragspflichtigen, werden mit dem Gesetz diverse Leistungsverbesserungen eingeführt. Im Folgenden fassen wir die Änderungen für den Bereich der ambulanten Pflege zusammen.

Weiterlesen ...

Bei Pflege to Hus gibt es zum Jahreswechsel eine größere Änderung. Renate Brandes und Ute Hieber haben den Pflegedienst an Malte Stern verkauft. Frau Brandes hat das Rentenalter erreicht und hat bereits aufgehört zu arbeiten. Frau Hieber wird weiterhin als Pflegedienstleitung im Betrieb arbeiten, möchte jedoch ihr Arbeitspensum reduzieren. Malte Stern - der Ihnen als langjähriger Mitarbeiter bekannt ist - wird das Unternehmen in gleicher Art wie bisher fortführen.

An unseren Besuchen bei Ihnen wird sich durch diesen Trägerwechsel nichts ändern. Die Pflegekräfte, die bislang zu Ihnen gekommen sind, werden dieses auch weiterhin tun. Auch Ihre Ansprechpartner im Büro bleiben Ihnen (mit Ausnahme von Frau Brandes) erhalten.
Die Firmierung, also die Bezeichnung der Firma, wird sich durch den Trägerwechsel ändern. Der Betrieb wird zukünftig nicht mehr „Pflege to Hus, Renate Brandes und Ute Hieber GbR“, sondern „Pflege to Hus, Inh. Malte Stern“ heißen.

Therapiehund CalinaPflege to Hus hat wieder einen Hund: Calina möchte sich gerne vorstellen mit ihrem Steckbrief. Sie mischt uns im Büro schon seit dem Juni auf und erheitert mit ihren treuen Augen unseren Alltag und immer wieder bringt sie uns was zum Spielen, damit wir im stressigen Arbeitsalltag mal eine kleine Ablenkung haben. 

Doch Calina ist für mehr bestimmt, als nur unseren Büroalltag zu versüßen. Calina wird nach der allgemeinen Hundeerziehung als Therapiehund ausgebildet und soll dann in ca. 1 Jahr bei unseren Kleinen und großen Patienten als Therapiehund arbeiten. Hier wird sie insbesondere die Arbeit der Kinderkrankenpflege sowie die Arbeit mit dementen Menschen unterstützen. 

 

Unterkategorien

Pflege to Hus - News

In diesem Bereich informieren wir Sie über Neuigkeiten, die mit dem Betrieb Pflege to Hus in Braunschweig im Zusammenhang stehen.

 

Gesundheitssytem

Neuigkeiten aus dem Gesundheitssytem, Gesetzesänderungen etc.

 

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen und Neuigkeiten.